RÜCKRUF der Firma SR Suntour Inc.

Überprüfung der Kurbelarme

Liebe Kunden,

wir sind darüber informiert worden, dass die Firma SR SUNTOUR Inc. Kurbelarme zur Überprüfung in die Werkstätten zurückruft.

Bei den Kurbelarmen handelt es sich um die Befestigungen zwischen den Fahrradpedalen und des Motors. Die Firma SR SUNTOUR Inc. hat festgestellt, dass sich aufgrund eines Produktionsfehlers unter ungünstigen Umständen der Kurbelarm lockern kann. Dies kann im schlimmsten Fall zu einer Ablösung vom Motor führen. Da dadurch auch schwere Verletzungen denkbar sind, hat die Firma SR SUNTOUR Inc. beschlossen, alle von ihr für das aktuelle Modelljahr gelieferten Kurbelarme für E-Bikes der betroffenen Marken Bulls und Pegasus, überprüfen zu lassen.

Wir werden uns bei den Kunden, die von der Rückrufaktion betroffen sind, in den kommenden Tagen schriftlich melden. Wir bitten dann, kurzfristig einen Werkstatttermin bei uns zu vereinbaren, damit die Kurbelarme überprüft und ggf. ausgetauscht werden können.

Bei Fragen erreicht ihr uns wie gewohnt telefonisch 09704-91190 oder per E-Mail info@bikeworld-brand.de.